Projekt für junge Geflüchtete besucht den Landtag

Veröffentlicht am 03.05.2018 in Service

Foto: DIe Gruppe im Plenarsaal im Stuttgarter Landtag.

Teilnehmer des Projekts "Demokratie leben!" der Jugendhilfe aktiv besuchte den Esslinger Landtagsabgeordneten Wolfgang Drexler in Stuttgart. Die Teilnehmer sind männliche Geflüchtete im Alter von 16 bis 20 Jahren aus Afghanistan, dem Irak und Syrien. Das Projekt wird in Kooperation mit Klaus Hummel, Stadtrat von Esslingen und ehemaliger Schulleiter der Katharinenschule in Esslingen, sowie mit Unterstützung des Jugendgemeinderates der Stadt Esslingen durchgeführt.

Das Projekt informiert über das demokratische und föderale politische System Deutschlands. 

 

Hinweis: Informationen von der Stiftung Jugendhilfe aktiv

 

 

Landtagsfraktion

News aus der Landtagsfraktion

Volksverhetzung ist überall strafbar!

Demokatiezentrum